header

integra vital Tiefbau streubel dth.jpgspkee rwblt herzbergautocenter_torgau.jpg

24.09.2022 - Hinrundensieg der F Junioren in der Staffel D geglückt

2022-09-24_F_02.jpgNach dem Derby ist vor dem Derby und so wollten es unsere F Junioren es der Herrenmannschaft nachmachen und das Derby gegen ESV LOK Falkenberg/Uebigau für sich entscheiden. Gespielt wurde in Falkenberg und die Aufregung und Vorfreude war bei allen Beteiligten groß. In der ersten Halbzeit waren die Falkenberger am Drücker und konnten mit einigen Kontern unsere Abwehr überspielen. So gelang es den Hausherren auch in Führung zu gehen und diese in die Halbzeit zu bringen. Unsere Jungs waren wohl noch nicht richtig wach und so waren warme und motivierende Worte vom Trainerteam Dirk und Felix nötig, welche anscheinend auch Früchte trugen. So gelang kurz nach Anpfiff der Ausgleichstreffer, welcher endlich wieder für das nötige Selbstbewusstsein sorgte. Das Spiel war weiter schwer umkämpft und beide Mannschaften hatten gute Gelegenheiten. Dann gab es Ecke für Herzberg und unser Kapitän köpfte den Ball in die Maschen.
1:2 für Herzberg - die Freude war riesig. Junge Leute kennen es. Der sogenannte "FIFA-Bug" ermöglichte unseren Gegner den unmittelbaren Ausgleich nach Wiederanpfiff.

Sowohl Falkenberg als auch Herzberg gaben sich schon scheinbar mit dem 2:2 zufrieden, bevor sich Herzberg in der letzten Minute nochmal ein Herz fasste und den 2:3 Siegtreffer erzielte. Die Freude war riesig und ab dem Zeitpunkt verteidigte Herzberg mit Mann und Maus um dieses tolle Ergebnis aus dem Derby zu halten, was auch gelang. Glückwunsch an die Mannschaft. 4 Siege aus 4 Spielen ist ganz stark! Somit konnte die Hinrunde mit starken 12 Punkten aus 4 Spielen abgeschlossen werden.

Tore für Herzberg: 3x Lenny

F-Junioren VfB Herzberg 68 (24.09.2022)